Hier stellen sich die Betreuer/-innen der Adler-Kindergruppe vor

Phili (Fahrtenleitung)

Moin Moin, ich bin Phili.

Im richtigen Leben beschäftige ich mich mit der Medizin,bin kampfkunstbegeistert und Teilzeit-Batman. Schon als kleines Kind habe ich meine Sommer im Zeltlager verbracht und bin seitdem jedes Jahr hier… Und mir gefällt es immer noch ganz wunderbar.

Angi (Fahrtenleitung)

Ich bin eine Sonnenliebhaberin, reiselustig, sportverrückt und genieße Verkleidungsspiele. Tolle Menschen, Abenteuer und Freude machen das Zeltlager zu einem meiner Lieblingsplätze.

Florian

Über dreissig Jahre geballte Zeltlagererfahrung. Sowohl als Gruppenkind als auch als Betreuer hat Florian viele Erfahrungen gesammelt und kennt das Zeltlager wie seine Westentasche

Alex

Ebenfalls ein Urgestein des Zeltlagers.

Kjell

Mein Name ist Kjell.

Ich bin ein Energiebündel, dass für jede Form von Sport und Spaß zu haben ist. Seit über 10 Jahren fahre ich nun als Betreuer in der Adlergruppe mit und freue mich jedes Jahr aufs Neue auf die Zwei Wochen. Wenn ich nicht Betreuer im Zeltlager bin, studiere ich fleißig in Kiel und spiele in meiner Freizeit seit mehr als 19 Jahren Fußball.

Gunnar

Ich bin … Ich bin …

auf jeden Fall schon mal so versprungen,dass kein Dreizeiler dieser Welt mich auch nur ansatzweise beschreiben könnte.Als festes Mitglied der Zeltlager Helfergemeinschaft bin ich das ganze Jahr über fürs Lager tätig.Das Zeltlager ist mein Zu Hause.

Svenja

Moin moin,
mein Name ist Svenja. Ich bin sozusagen im Zeltlager groß geworden. Seitdem ich 6 Jahre alt bin fahre ich hier in dieser Gruppe mit und nun schon seit 2014 als Betreuerin. Ich freue mich wie jedes Jahr auf eine Menge Spaß mit euch.